Diese Seite befindet sich noch im Wiederaufbau. Bis alle Inhalte eingepflegt sind, wird es noch etwas dauern.

Familie Tramsen

wappen angelnDer Sohn meines Oberurgroßvaters Jeß Tramsen, *1675 in Kalleby, Diedrich Tramsen, *1722 in Kalleby, Angeln, war verheiratet mit Ellen Christina von Lengern, *1732 in Hattlund, Angeln. „Die Vorfahren von Ellen von Lengern (Schreibweise Lengerken/Lengerke) lassen sich bis Anfang 14. Jahrhundert zurückverfolgen. Ihr Stammgroßvater (11. Generation) war Johann von Lengerke, geboren 1325″.1
Die Urgroßmutter von Ellen Christina von Lengern war Clara von Hornburg. Ob es sich hier um die Linie des Grafen Konrad von Morsleben und Hornburg und der Amulrada, Tochter des Grafen Erpo von Padberg handelt, bedarf intensiverer Recherchen. Amuralda war die Schwester des Magdeburger Erzbischofs Waltard * um 960; 12. August 1012 auf Burg Giebichenstein. Der Sohn von Konrad von Morsleben und Hornburg war Clemens II. (Deutscher Papst von 1046 bis 1047), bürgerlicher Name Suidger, Graf von Morsleben und Hornburg (Suidger Maresleve et Horneburch), *1005 in Hornburg, Niedersachsen.
Möglich wäre auch eine Verbindung zur Linie von Walter von Hornburg, Ritter des Deutschen Ordens (Franken 1295) oder zu dem alten Patriziergeschlecht der Hornburgs, aus Rothenburg ob der Tauber, die mangels standesgemäßer Ehepartner um 1600 ausstarb. Laut Siebmachers Wappenbuch trug die Familie ihren Namen von der Hornburg bei Gaggstadt. Der Stammvater soll ein „unechter Abkömmling“ der Familie „von Hornburg“ gewesen sein.2


Quellen und Literatur:
1, Kirchenbuchamt (Ahnenforschung) in Kappeln, Kirchkreis Schleswig-Flensburg; http://www.lengerke.org/, (The von Lengerke(n) Family 1500-1997, Maja v. Lengerken 1980/94/97 Family History und Hans Juergen von Lengerke)
2, Siebmacher: VI.02. Abgestorbener Adel: Württemberg. Seite 52.

Gefällt dir dieser Beitrag? Teile ihn gern, solange die Verwendung nicht kommerziell und unter Beibehaltung des Urheberrechtes erfolgt!Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.