Stammbaum der Erkenntnis

 Von Frank Keil 20. Oktober 2011 DIE ZEIT Nr. 43/2011

Ahnenforschung war ein etwas spleeniges Hobby – seitdem das Internet floriert, ist sie für Zehntausende zur Obsession geworden.


Gefällt Dir dieser Beitrag? Teile ihn gern, solange die Verwendung nicht kommerziell und unter Beibehaltung des Urheberrechtes erfolgt! Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email
Print this page
Print

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.